Read more

Götterdämmerung im FIFA-Olymp

Ein Kommentar von Sebastian Kohler  Die Welt des Fußballs gerät aus den Fugen. Nie zuvor drang das meist kriminelle Treiben der Fifa-Führung derart geballt an die Öffentlichkeit, wurde derart viel Schmutz aus den Führungsetagen herausgespült wie in diesem Jahr. Fifa-Präsident Sepp Blatter wurde von seiner hauseigenen Ethikkommission für 90 Tage suspendiert, wenig deutet darauf hin, […]

Read more

Brot, Macht und Spiele

Seit Jahrtausenden erfreuen sich Menschen daran, Sport zu treiben und anderen Menschen dabei zuzusehen. Schon in der römischen Antike waren sportliche Betätigungen Bereicherungen des täglichen Lebens. Doch was für eine Macht hatte der Sport über das Volk? Und welche Macht hatte das Volk über den Sport?

Read more

Red Bull verleiht Zügel

Die Marketingstrategie eines Weltunternehmens und die daraus resultierende Macht eines Sponsors. Die Skifahrer Shane McConkey und J.T. Holmes bahnen sich im März 2009 ihren Weg durch eine schmale Felsrinne. Es liegt wenig Schnee, das Gelände ist steil. Wer jetzt die Kontrolle über die Situation verliert, stürzt unaufhaltsam in die Tiefe. Die zwei Extremsportler müssen eine […]

Read more

SelbstgeMacht

Zu einem ordentlichen Männerabend braucht man nicht viel. Ein ansehnliches Fußballspiel, kühles Bier und natürlich die besten Freunde, mit denen man sich gegenseitig über die ‘ach so schlechte Schiedsrichterleistung aufregen kann. Für fünf ehemalige Tübinger Sportstudenten sind zwei Utensilien ebenfalls zwingend notwendig: Häkelnadeln und verschiedenfarbige Wollknäuel.

Read more

Die Milch MACHT’s

„Normal leben – und immer dranblieben“, so lautet das Motto von Manfred Erdmann bereits seit den 1960er Jahren. Heute hält er es kaum eine Woche aus, ohne schwere Gewichte soweit wie möglich zu werfen, zu stoßen oder zu schleudern. Seine Anfänge machte Erdmann in der Volkssportart Nummer eins. Seine Karriere als Fußball-Torwart war jedoch schnell […]