Ein neues Leben

0

Dass eine Querschnittslähmung nicht das Ende bedeutet, sondern ein zweiter Anfang sein kann, beweist Sportstudent Rainer Muhl. Seit dem Wintersemester 2012/2013 studiert der Rollstuhlfahrer Sportwissenschaft mit dem Profil Gesundheitsförderung an der Universität Tübingen. Den aufgeschlossenen 32-Jährigen hat Patrick Glassl interviewt und einen Tag lang begleitet. Das Interview gibt es jetzt als Podcast auf Sportsirene.de.

Teil 1

Im ersten Teil erfahren Sie, was ihn bewegte Sport zu studieren und wie er seinen Alltag meistert.

Teil 2

In Teil zwei berichtet Rainer, wie er sein Studium und seine Behinderung nutzen möchte um Gleichgesinnten zu helfen.

Patrick Glassl

Share.

About Author

Leave A Reply